04.10.2022

Doktorand*innenforum, 7. GANPH-Kongress 2022

Ort: Philipps-Universität Marburg
Beginn: 04.10.2022 18:00
Ende: 07.10.2022 14:00

Im Rahmen des siebten Internationalen Kongresses der Gesellschaft für antike

Philosophie (GANPH) zum Thema „Begründen und Erklären im antiken Denken“ in

Marburg findet am Nachmittag des 6. Oktober ein Forum für Doktorandinnen und

Doktoranden statt, bei dem bis zu sechs Dissertationsvorhaben zu Themen aus der

antiken Philosophie präsentiert werden können. Neben Feedback zu ihren Vorhaben

sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dadurch die Gelegenheit bekommen, mit

anderen Doktorandinnen und Doktoranden wie auch mit erfahrenen Forscherinnen und

Forschern ins Gespräch zu kommen.

 

Jede Präsentation umfasst max. 25 Minuten (10-15 Minuten Referat und 10 Minuten

Diskussion). Eine thematische Verbindung zum Kongressthema muss nicht gegeben

sein. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird eine von dem aktuellen Kassenstand

der GANPH abhängige Fahrt- und Übernachtungskostenpauschale gezahlt werden.

 

Themenskizzen für die Präsentation (maximal 2 Seiten) sind – unter Angabe des

Promotionsthemas und der bisherigen Promotionsdauer – auf Deutsch oder Englisch

im PDF-Format bis 15. März 2022 per E-Mail einzusenden an: stefan.roettig@uniwuerzburg.de. Die Themenskizze soll – wie dann auch die Präsentation – eine klare

Formulierung der Hauptfrage und des Hauptgedankengangs enthalten.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden