06.08.2022

Philosophie und Rassismus

Ort: Münster
Beginn: 06.10.2022 13:00
Ende: 08.10.2022 18:00

Welchen Beitrag kann die Philosophie zur Auseinandersetzung mit Rassismus leisten? Auf der Tagung „Philosophie und Rassismus“ steht diese Frage im Zentrum. Dabei sollen race und Rassismus aus philosophischer Perspektive analysiert und im Zusammenhang mit anderen Formen der Beherrschung diskutiert werden. Zudem wollen wir einen kritischen Blick auf die eigene Disziplin werfen. Sowohl hinsichtlich der Philosophiegeschichte als auch der aktuellen Forschungs- und Lehrpraxis in der Philosophie gilt es zu fragen, wie diese rassismuskritisch gestaltet werden können.

 

Die Tagung musste im Januar verschoben werden und findet nun 06.-08. Oktober in Münster in Präsenz statt; einige Vorträge werden im Live-Stream übertragen. Die Plätze für die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung sind begrenzt - um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden