12.07.2022

Zur Genese integrativer Technikentwicklungsprojekte

Ort: Tübingen
Beginn: 12.07.2022 10:00
Ende: 12.07.2022 17:00

Im Namen des Projekts Ethische und soziale Aspekte integrierter Forschung (ESTER) laden wir am 12. Juli 2022 zu einem eintägigen Forschungsworkshop in Tübingen ein. Im Sinn der kollaborativen Forschung zu Wissenschaftspraxis werden Aspekte der Förderungspraxis von Technikentwicklungs- (und anderen) Projekten erörtert.

Der geplante Workshop ist der erste Teil einer dreiteiligen 'Kollaborativen Intervention'. An diesem ersten Workshop-Tag möchten wir Erfahrungen der Teilnehmenden mit der Phase der Projektentstehung, ihren Auswirkungen auf Projekte und deren Ergebnisse und diesbezüglich mögliche Anliegen sammeln.

In einem zweiten Schritt würden wir Ihnen, falls Sie im Anschluss an den Workshop Interesse an der weiteren Zusammenarbeit haben, Material mit den daraus erarbeiteten Fragen senden und in einem dritten Schritt unsere Forschungsergebnisse rückkoppeln, durch die sich die Förderungspraxis ggf. verbessern ließe. - Ein zweiter Interventionszyklus findet dann kommendes Jahr mit fördergebenden Personen statt, denen die Ergebnisse und Anliegen der ersten Phase rückgemeldet werden, die aber auch selbst zu ihren Erfahrungen befragt werden.

Dateien:
1650449506-52.pdf369 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden