29.07.2021

Nicolaus Cusanus: Der Laie über die Weisheit / Idiota de sapientia (1450)

Ort: Kloster Machern an der Mosel, Bernkastel-Kues
Beginn: 29.07.2021 09:30
Ende: 31.07.2021 18:20

offenes Philosophisches Seminar an der Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte im Kloster Machern an der Mosel.

Achtung: neuer Termin (der erste Termin, Februar 2021, musste wegen Corona-Einschränkungen verschoben werden): 29.07.2021 – 31.07.2021

 

„Weisheit“ wird unterschieden von „Wissenschaft“. In einer wissenschaftsgläubigen Zeit heißt das häufig, Weisheit sei überflüssig. Erst eine tiefgreifende Irritation der vermeintlich stabilen Formen des wissenschaftlichen Wissens nötigt zu einer Revision der außerwissenschaftlichen Grundlagen unseres Erkennens. Hier bringt sich die Weisheit in Erinnerung: als die Reflexion von Voraussetzungen, Gründen und Zielen unseres Suchens und Fragens nach Erkenntnis, als die sie immer verstanden wurde.

 

Das Seminar richtet sich an Studierende der Philosophie aller Semester, auch DoktorandInnen und andere erfahrene Cusanus-LeserInnen sind eingeladen. Erwartet wird über die notwendige Lektürevorbereitung hinaus eine gewisse Vertrautheit mit der lateinischen Sprache und die Bereitschaft, sich auf fremdes Denken einzulassen. Die Sprache der Zeit, in der der Autor schreibt, ist lateinisch und theologisch, sein Denken hochmodern und aktuell.

Das Seminar über die Weisheit ist der Beginn einer regelmäßigen lectio cusana, die in Kues an der Mosel ihren passenden Ort findet.

Mehr Informationen mit link zum Seminarplan und zur Seminarvorbereitung unter:

philosophisches-seminar.org/events/

Dateien:
1623613413-26.pdf96 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden