18.06.2021

Wem folgen? Über Wandel, Sinn und Aktualität von Vorbildern

E-Mail Adresse für Einreichungen: juergen.nielsen@uni-siegen.de
Call-Bezeichnung: Call for Papers
Deadline: 30.9.2021
Ort: Siegen
Datum: 18.06.2021

Kein Zweifel: Die Vorbilder sind zurück. Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene bekennen sich heute wieder freimütig und manchmal sogar stolz zu ihrer Bewunderung. Ihre Grundüberzeugungen lauten oft: Vorbilder geben dem Leben Orientierung, Sinn und Bedeutung. Sie erlauben es, eine unübersichtlich wahrgenommene und sich verändernde Welt zu ordnen und sich in ihr zurecht zu finden. Mit ihrer Hilfe lassen sich Grundsätze, Maßstäbe und Ziele des Handelns ermitteln. Und das gilt nicht nur für die je eigene Lebensführung, sondern auch für das gemeinsame Zusammenleben.

Wir erwarten kritische Analysen der mit Vorbildern verbundenen ästhetischen, politischen und ethischen Diskurse und Praktiken. Hierbei sind grundlagentheoretische Beiträge ebenso erwünscht wie fallanalytische Arbeiten resp. Auseinandersetzungen mit Darstellungen in Literatur, Kunst und Film. Vor diesem Hintergrund ist es u.a. möglich, Vorbilder

1.) in historischer und zeitdiagnostischer,

2.) in sozialtheoretischer und medienästhetischer sowie

3.) in anthropologischer und pädagogischer Hinsicht zu befragen.

Dateien:
1624015196-41.pdf148 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden