24.03.2021

The Public Use of Reason – Philosophical Anthropology in the 21st Century

Ort: virtuell
Beginn: 24.03.2021 10:00
Ende: 25.03.2021 18:00

Aus Anlass der Verleihung des Helmuth-Plessner-Preises an Onora O’Neill organisiert die Plessner-Gesellschaft einen digitalen Workshop mit Beteiligung der Preisträgerin zum Thema Öffentlicher Vernunftgebrauch – Philosophische Anthropologie im 21. Jahrhundert. Es geht darum, das Quadrat Kant – O’Neill – Plessner – Aktuelle Bedingungen des Vernunftgebrauchs auszuloten.

Anmeldungen bitte bei Frau von Mangoldt unter j.mangoldt[at]dshs-koeln.de

Dateien:
1613316555-91.pdf49 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden