15.03.2021

Begriffe der Logik - Logik der Begriffe

E-Mail Adresse für Einreichungen: borchers(at)studserv.uni-leipzig.de
Deadline: 15.03.2021
Call-Bezeichnung: Call for Papers
Ort: Universität Leipzig
Datum: 28.06.2021
Ende: 30.06.2021 --:--

Die Geschichte der Logik ist weitaus vielschichtiger, als gemeinhin angenommen wird: Geläufig sind Bezeichnungen wie "aristotelische" bzw. "traditionelle Syllogistik" und "klassische" bzw. "moderne Logik". Wir wollen unsere Augenmerk aber u.a. auch auf die Logiken von Leibniz, Fichte und Schopenhauer, die indischen und die nichtklassischen Logiken sowie den logischen Empirismus legen. Sie alle bringen unterschiedliche Sichtweisen auf den Begriff der Logik wie auch auf die Logik der Begriffe hervor. Hierzu veranstalten wir die Tagung vom 28.-30.6.2021 im Hörsaal 8, Campus Augustusplatz.

 

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, an der Tagung teilzunehmen. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme als Gasthörer*in wird erbeten. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

 

 

Call for Papers

Nachwuchswissenschaftler*innen können sich mit einem Abstract (max. 1 Seite, ohne personenbezogene Angaben) für einen Kurzvortrag (20+10 min) im Rahmen der Tagung bewerben. Eine Veröffentlichung von ausgewählten Tagungsbeiträgen in der Historia Logicae ist vorgesehen.

 

Einsendungen an: borchers(at)studserv.uni-leipzig.de

Einsendeschluss: 15. März 2021

Rückmeldungen erfolgen spätestens bis 15. April 2021

 

 

Institut für Philosophie

Abteilung für Logik & Wissenschaftstheorie

Beethovenstraße 15 | 04107 Leipzig

Ritterstraße 12 | 04109 Leipzig

T 0341 9735839

 

Unterstützt durch: Hans-Böckler-Stiftung & FernUniversität in Hagen

Dateien:
1612369101-56.pdf154 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden