01.11.2019

Geist im Netz? Chancen und Gefahren von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz

Ort: Universität Duisburg-Essen
Beginn: 01.11.2019 13:30
Ende: 03.11.2019 13:00

Die internationale Tagung richtet sich primär an Philosophielehrkräfte sowie ihre Ausbilderinnen und Ausbilder. Philosophielehrkräfte sind vom Problemkreis Digitalisierung in doppelter Weise betroffen: Sie müssen sich erstens digitaler Medien im Unterricht bedienen. Digitalisierung und künstliche Intelligenz scheinen zweitens das Selbstverständnis des Menschen und seine Stellung in der Gesellschaft grundlegend zu verändern.

Dateien:
1568731577-16.pdf235 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden