18.07.2019

Online-Studie zu moralischen Urteilen (für Philosophie-Studierende!)

E-Mail Adresse für Einreichungen: Joachim.Horvath@ruhr-uni-bochum.de
Call-Bezeichnung: Call for Participants

Veranstaltende Institution: Ruhr-Universität Bochum

Liebe Studierende,

 

unten findet Ihr einen Link zu einer Onlinestudie, die Dr. Karolina Prochownik, Dr. Alex Wiegmann und Prof. Dr. Joachim Horvath von der Ruhr-Universität Bochum momentan durchführen. In dieser Studie untersuchen sie Faktoren, die bei moralischen, rechtlichen und sozialen Urteilen eine Rolle spielen.

 

Die Teilnahme an dieser Studie ist vollkommen freiwillig und wird voraussichtlich 5 bis 7 Minuten in Anspruch nehmen, wobei die Teilnahme zu jedem Zeitpunkt abgebrochen werden kann. Die Datenerhebung erfolgt in anonymisierter Weise, so dass keinerlei Rückschlüsse auf einzelne Personen gezogen werden können.

 

Während der Studie werdet Ihr zwei kurze Geschichten zu sehen bekommen und gebeten, diese zu lesen und jeweils eine Frage dazu zu beantworten. Es gibt diesbezüglich keine objektiv richtigen oder falschen Antworten – das Forscherteam ist nur an Eurer persönlichen Einschätzung interessiert. Hier der Link zur Studie:

 

mpibonn.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_8J1urNhhrF4eHKl

 

Falls Ihr irgendwelche Fragen haben solltet, könnt ihr das Forscherteam über das Center for Law, Behavior, and Cognition, Ruhr-Universität Bochum, unter der folgenden Email-Adresse kontaktieren: clbc@rub.de.

 

Um sich für Eure Teilnahme zu bedanken, bietet das Forscherteam am Ende die Teilnahme an einer Verlosung an, bei der es einen 50€-Gutschein für einen Onlineshop nach Wahl zu gewinnen gibt.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden