30.04.2019

42nd International Wittgenstein Symposium: Krise und Kritik

E-Mail Adresse für Einreichungen:
Deadline: 30.04.2019
Call-Bezeichnung: Call for Papers
Ort: Kirchberg am Wechsel, Österreich
Datum: 04.08.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ende: 10.08.2019 13:00
Veranstaltende Institution: Austrian Ludwig Wittgenstein Society

Das 42. Internationale Wittgenstein-Symposium widmet sich dem Thema "Krise und Kritik: Philosophische Analyse und Zeitgeschehen".

 

Organisation: Anne Siegetsleitner, Andreas Oberprantacher, Marie-Luisa Frick (Innsbruck)

 

Gegenwärtige tiefgreifende Veränderungen – sei es in Politik, Ökonomie und Recht, in Bereichen globaler (Umwelt-)Sicherheit, in Identitäts- und Geschlechterfragen oder der Wissenschaft – beschäftigen nicht zuletzt die Philosophie. Gerade in Zeiten, in denen sich Grundlegendes im Umbruch zu befinden scheint und in Frage gestellt wird, ist insbesondere die Philosophie aufgefordert, durch eingehendere Analysen und Betrachtungsweisen die Kritik und ihren möglichen Beitrag zu einem positiven Umgang mit diesen Veränderungen jenseits tagespolitischer Aktualität zu schärfen.

 

Link: www.alws.at/iws_organization/call-for-papers/

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden