10.01.2019

Ausschreibung zur Durchführung einer Graduiertenschule

Ort: Ruhr Universität Bochum
Beginn: 10.01.2019 00:00
Ende: 31.03.2019 00:00

Ausschreibung zur Durchführung einer Graduiertenschule

Für den Vorstand: Prof. Dr. Albert Newen, Prof. Dr. Barbara Kaup

 

Die Gesellschaft für Kognitionswissenschaft hat es sich um Ziel gesetzt, die Vernetzung der Promovierenden im Bereich der Kognitionswissenschaft in Deutschland zu fördern. Im Vordergrund steht dabei das Anliegen, den Promovierenden der Kognitionswissenschaft mehr Möglichkeiten zum aktiven Austausch zu geben, insbesondere was den Austausch über die Grenzen von Disziplinen und über die Grenzen bestimmter methodischer Zugänge hinweg betrifft. Durch eine solche Vernetzung der Promovierenden der Kognitionswissenschaft soll zum einen die interdisziplinäre kognitionswissenschaftliche Forschung in Deutschland gestärkt werden und zum anderen auch die Kooperationen zwischen den verschiedenen kognitionswissenschaftlichen Standorten in Deutschland ausgebaut werden. Insgesamt erhofft sich die Gesellschaft für Kognitionswissenschaft dadurch eine Erhöhung der Sichtbarkeit der kognitionswissenschaftlichen Forschung in Deutschland.

Das hier ausgeschriebene Promovierenden-Symposium stellt einen ersten Schritt zur Umsetzung dieser Ziele dar. Ggf. sollen entsprechende Promovierenden Symposien in Zukunft regelmäßig stattfinden. Angedacht ist derzeit solche Promovierenden-Symposien künftig jeweils für das Kalenderjahr auszuschreiben, in dem keine Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft stattfindet.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden