20.11.2017

CfP | lointain heft 2 | diktatur

E-Mail Adresse für Einreichungen: lointain@dlist.uni-frankfurt.de
Call-Bezeichnung: Call for Papers
Deadline: 28. Februar 2018
Ort: Frankfurt am Main
Datum: 20.11.2017
Name der Publikation: lointain - Zeitschrift für Philosophie

Die zweite Ausgabe der Zeitschrift lointain wird sich mit dem Begriff der Diktatur auseinandersetzen. Anbei der Call mit näheren Ausführungen zur Fragestellung sowie unter: lointain.de/ausschreibung/

 

Aufsätze und Essays, die eine Gesamtlänge von 30.000 Zeichen nicht überschreiten sollten, sowie kurze Buchbesprechungen bzw. Rezensionen von Aufsätzen, Filmen, Ausstellungen und ähnlichen Formaten könnt ihr bis zum 28. Februar 2018 bei uns einreichen: lointain@dlist.uni-frankfurt.de

 

lointain steht für die Frage, wie sich Philosophie als Denkform – als kritische Arbeit des Denkens an sich selbst – auszeichnet und für die Reflexion darauf, inwiefern dem philosophischen Nachdenken eine wesentlich politische Dimension zukommt. Zunächst im Umfeld des Frankfurter Philosophieinstituts entstanden, verfolgt die Zeitschrift zugleich den Anspruch, über die akademische Praxis hinaus wirksam zu werden, fragt nach deren Grenzen und Möglichkeiten ihrer Transformation.

 

Näheres zum Anspruch der Zeitschrift und die digitale Version ihres ersten Heftes sind zu finden unter: lointain.de

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden