30.10.2017

Call for Papers für Erstausgabe "Zeitschrift für Ethik und Moralphilosophie" (ZEMO)

E-Mail Adresse für Einreichungen: ZEMO@metzlerverlag.de
Call-Bezeichnung: Call for Papers
Deadline: 28.02.2018
Name der Publikation: Zeitschrift für Ethik und Moralphilosophie (ZEMO)

Die Zeitschrift für Ethik und Moralphilosophie (ZEMO) wird Mitte 2018 erstmalig erscheinen. Zu diesem Anlass sind alle PhilosophInnen herzlich eingeladen, Aufsätze aus allen Bereichen der praktischen Philosophie einzureichen. Einreichungen sind auf Deutsch oder Englisch möglich. Eingereicht werden können Fachaufsätze, Forschungsberichte und Rezensionen.

Fachaufsätze bieten Originalbeiträge zu allen historischen oder systematischen Fragestellungen aus dem Bereich von Ethik und Moralphilosophie.

Forschungsberichte liefern eine Zusammenstellung wichtiger Arbeiten zu einem aktuellen ethischen oder moralphilosophischen Thema; sie beinhalten die anhand einer Leitfrage vorgenommene Sichtung neuerer Literatur und laufender Forschungsprojekte.

Rezensionen stellen aktuelle Neuerscheinungen vor. Das können auch Publikationen jenseits von Ethik und Moralphilosophie und sogar aus nicht-philosophischen Bereichen sein, die für die moralphilosophische Reflexion von Belang sind. Bevorzugt werden Sammelrezensionen, in denen mehrere Bücher zu einem Themenkomplex diskutiert werden.

Fachaufsätze und Forschungsberichte sollten eine Länge zwischen 7500 und 9000 Wörtern haben. Einzelrezensionen sollten ca. 1500 Wörter, Sammelrezensionen maximal 3500 Wörter lang sein.

Bitte schicken Sie Ihren Beitrag an die folgende Emailadresse: ZEMO@metzlerverlag.de. Letztmöglicher Abgabetermin für alle Einreichungen ist der 28. Februar 2018. Nähere Informationen zur Zeitschrift: www.springer.com/42048.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden