19.09.2022

Die theoretische Philosophie Ernst Cassirers - Perspektiven aus Mathematik- und Kulturphilosophie

Ort: Universität Siegen
Beginn: 19.09.2022 08:45
Ende: 21.09.2022 13:00

Die Siegener AG Philosophie und Geschichte der Mathematik veranstaltet vom 19.-21. September 2022 eine Tagung zum Thema

Die theoretische Philosophie Ernst Cassirers - Perspektiven aus Mathematik- und Kulturphilosophie.

Ziel der Tagung ist es, zwei aktuelle Forschungsstränge zu Cassirers Philosophie zusammenzubringen, die normalerweise zu wenig voneinander bemerken: einen mathematik- und einen kulturphilosophischen. Dies soll entlang zentraler Begriffskonstellationen geschehen, die jeweils von beiden Perspektiven aus beleuchtet werden.

Die Tagung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Teilnehmer werden gebeten, sich per E-Mail bei Frau Mielke (mielke@mathematik.uni-siegen.de) anzumelden. Eventuell wird kurzfristig ein zusätzlicher Live-Stream zur Tagung angeboten.

Teilnehmende Nachwuchswissenschaftler können wir bei ihren Reise- und Unterbringungskosten durch Mittel der DFG unterstützt werden. Interessierte bitten wir hierzu um ein kurzes Motivationsschreiben und Ihr CV bis zum 15.8.2022 an koenig@mathematik.uni-siegen.de

Weitere Informationen, wie das aktuelle Programm und Abstracts, finden Sie auf der Internetseite der Tagung.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden