11.06.2022

10. Bielefelder Fachtag Philosophie, Thema: Schuld und Strafe

Ort: Bielefeld
Beginn: 11.06.2022 09:00
Ende: 11.06.2022 17:00

Wenn wir hören, dass eine schlimme Straftat begangen wurde, ist die erste Reaktion oft eindeutig: die Täter verdienen es, hierfür zur Rechenschaft gezogen zu werden. Sie sollen bestraft werden. In Deutschland reichen Sanktionen von Bewährungs- und Geldstrafen zu lebenslangen Freiheitsstrafen. Letztere schränken das Leben von Tätern massiv ein. Sowohl die Bewegungsfreiheit wie auch andere alltägliche Aspekte wie der Kontakt zu Familie und Freunden, oder dem Internet und anderen Unterhaltungsangeboten werden für Inhaftierte eingeschränkt. Das wirft viele wichtige gesellschaftliche und moralische Probleme auf, für die sich auch die breite Gesellschaft rege interessiert. Welche Gründe gibt es überhaupt, Menschen zu bestrafen und zu inhaftieren? Während sich das Bundesverfassungsgericht auf eine Vielzahl von Werten wie Gerechtigkeit, Abschreckung, den Schutz gemeinschaftlicher Werte und Rehabilitation beruft, ist sich die Rechtsphilosophie bisher noch nicht einig darüber geworden, wie Strafe gerechtfertigt werden kann. Aber auch viele praktische Fragen werden kontrovers diskutiert: Wie viele Freiheitsrechte dürfen Inhaftierten eingeschränkt werden? Wie sollten wir mit jungen Menschen umgehen, die aus verschiedenen Gründen früh mit dem Justizsystem in Kontakt kommen? Der Fachtag 2022 beschäftigt sich mit diesen Fragen aus sowohl einer fachwissenschaftlichen als auch fachdidaktischen Perspektive und lädt ein, das Thema „Schuld und Strafe“ im Philosophieunterricht zu thematisieren.

Die Fachtage werden von der Abteilung Philosophie in Kooperation mit dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Bielefeld angeboten. Ihr Ziel ist die Fortbildung von Philosophielehrern und -lehrerinnen sowie von Lehramtsstudierenden für Philosophie. Außerdem richten sich die Veranstaltungen an die interessierte Öffentlichkeit. Sie finden einmal im Jahr an einem Samstag statt. Zu einem für den schulischen Unterricht relevanten philosophischen Thema werden vormittags Fachvorträge gehalten, woran sich nachmittags parallele, praxisorientierte Workshops anschließen.

Hier geht es zur Anmeldung: uni-bielefeld.de/fakultaeten/philosophie/ereignisse/anmeldung-fachtag/

Hier geht es zur Homepage: www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/philosophie/ereignisse/fachtag/index.xml

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden