30.09.2021

Immanuel Kant und sein Wirkungsort Königsberg. Universität, Geschichte und Erinnerung heute

Ort: Lüneburg
Beginn: 30.09.2021 14:30
Ende: 02.10.2021 16:00

Bis 2024 entsteht eine Dauerausstellung zu Immanuel Kant am Ostpreußischen Landesmuseum in Lüneburg. Die historische Verbindung von Kant und Königsberg/Ostpreußen gerät somit wieder verstärkt in den Blick.

2021 widmet sich die Jahrestagung der Historischen Kommission für ost- und westpreußische Landesforschung diesem Thema und lädt dazu Historiker und renommierte Kantexperten aus Deutschland und Kaliningrad ein.

Besondere Aufmerksamkeit liegt auf Kants Wirken an der Königsberger Albertus-Universität, an der er lebenslang als Dozent tätig war. Im Hinblick auf das anstehende Kant-Jubiläum wird außerdem ein Blick auf die aktuelle Kant-Erinnerung in Russland und Deutschland geworfen.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden