24.04.2021

In Erscheinung treten

Ort: 64287 Darmstadt
Beginn: 24.04.2021 14:30
Ende: 24.04.2021 21:30

Die Veranstaltung dient dazu, den Teilnehmer*innen ein Bewusstsein davon zu vermitteln, wie beschränkt die Freiheit im Sich-Kleiden ist. Jeder von uns macht sich Gedanken zu seinem Auftreten in der Öffentlichkeit: Was ziehe ich an? Wie mache ich mich zurecht? Das ist nicht nur eine Sache des individuellen Geschmacks oder des ästhetischen Einfühlungsvermögens, sondern immer auch eine Orientierung an den Erwartungen anderer, an Mode und Üblichkeiten. Dabei geht es um den Unterschied von öffentlich und privat, es geht um Selbstverwirklichung in der persönlichen Erscheinung und schließlich um das Signalisieren von Zugehörigkeit – zu einer Schicht, einer Region, einer Firma. Vorträge :

- Prof. Dr. Gernot Böhme, IPPh, Ich-Selbst und meine Erscheinung

- Prof. Dr. Marianne Brieskorn-Zinke, Erscheinung im Blick des Anderen

- Dr. Irene Antoni-Komar, Univ. Oldenburg, Jugendkulturelles Kleiden als Involviert-Sein.

Jeder Teilnehmer, jeder Teilnehmerin wird gebeten, durch ein Accessoire sich für die – ausgedehnte – Kaffeepause ein deutlich anderes Aussehen zu geben. Das wird Gespräche zum Thema zwischen den Teilnehmer*innen unmittelbar stimulieren. –

Dateien:
1610647990-82.pdf174 Ki
Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden