11.12.2020

Theorien der Gerechtigkeit. Konjunkturen politischer Philosophie im 20. Jahrhundert

Ort: Akademie St. Jakobushaus Goslar
Beginn: 11.12.2020 15:00
Ende: 12.12.2020 15:30

Seit dem antiken Nachdenken über Lebensführung und Gemeinwesen bildet Gerechtigkeit dabei einen zentralen Begriff. Insbesondere in der amerikanischen Philosophie stehen seit den 1970er Jahren folgende Fragen wieder im Mittelpunkt: Welchen Stellenwert hat individuelle Freiheit gegenüber dem Allgemeinwohl? Was bedeutet Verantwortung? Welche Rolle spielt der kulturelle Hintergrund von Gemeinschaften? Ausgehend von Michael Sandels Vorlesungen wollen wir sowohl Theorien (Aristoteles, John Rawls, Robert Nozick) als auch Beispiele diskutieren.

Leitung: Dr. Annette Schmidt-Klügmann, Akademie St. Jakobushaus

Referent: Dr. Achim Engstler, Varel

Kosten:
90,00 € im Einzelzimmer
42,00 € für Schüler_innen und Studierende p. P. im Zweibettzimmer

 

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden