01.05.2019

Bildungsgang Philosophische Praxis

Ort: Bad Soden-Salmünster
Beginn: 01.05.2019 16:00
Ende: 31.10.2021 13:00

Die Lebensnähe der Philosophie ist zentrales Leitmotiv des Bildungsgangs Philosophische Praxis, der bereits zwei Mal mit großem Erfolg durchgeführt wurde und auf eine Vielzahl begeisterter Teilnehmer zurückblicken kann.

Im Mai 2019 startet der dritte Jahrgang des Bildungsgangs. Er endet im Oktober 2021.

Ziel ist es, Orientierung bei essentiellen philosophischen Fragen zu finden, statt in die Beratungskultur mit präfabrizierten Lösungsschlüsseln zu fliehen. Dieser Ansatz ist einmalig und etabliert sich aktuell als alternative Methode zur Psychotherapie.

Der Bildungsgang Philosophische Praxis setzt dabei primär auf die Selbstbildung der Teilnehmer. Sie beschäftigen sich mit dem eigenen Selbst, der Begegnung mit der Welt und der Rolle von lebensbezogenen philosophischen Fragestellungen im Beruf.

Die Teilnehmer werden befähigt, existenziellen Krisen und grundlegenden Problemstellungen auf individuelle Weise zu begegnen.

Der Studiengang steht für die Bildung und Entwicklung von Intuition und Gespür für spezifische Dialogsituationen. Situative Intelligenz und adaptive Klugheit in Gesprächssituationen haben Vorrang vor der Aneignung von bloßem Wissen. Der Philosophische Praktiker beweist seine Kompetenz dadurch, dass sein Denken je nach Situation die Richtung wechseln kann. Autonomie und Freiheit sind die Prinzipien, die neue Perspektiven bei Antworten und den sich daraus wiederum ergebenen Fragestellungen schaffen.

Veranstaltung melden
Stellenausschreibung melden